BEITRAG

Die Spielsaison 2017 der aktiven Mannschaften ist leider wieder zu Ende gegangen

Am Wochenende fanden die letzten Verbandspiele statt. Die Mannschaften Herren 30, Damen 1 und Herren 40 hatten am Sonntag die letzten Heimspiele auf der Tennisanlage in der Glemsaue.

Die Herren 30 hatten in der Verbandsliga mit dem TC Schwieberdingen einen starken Geg-ner zu Gast. Bereits nach den Einzeln stand es 1:5. Den einzigen Punkt im Einzel holte Gerrit Gauder. Nur ein Doppel konnte gewonnen werden und folglich verloren unsere Her-ren 30 das letzte Verbandsliga-Spiel am Ende klar 2:7.

Die Herren 40 spielten gegen den TV Bissingen/Enz 1 und unterlagen höchst knapp mit 4:5.

Unsere Damen 1 hatten das letzte Verbandspiel der Spielsaison 2017 auf der Tennisanlage. Sie spielten gegen den SPG Aldingen-R/Hochb./Neckar und verloren klar mit 2:7.

Am Samstag empfingen unsere Hobby Herren-Doppel die Tennisherren von TA TV Vai-hingen und siegten souverän mit 5:1.

Die Ergebnisse der Auswärtsspiele:

Herren 55 Staffelliga TC RW Lomersheim 3 - TC Ditzingen 1 = 1:5 Herren 2 Bezirksklasse TF Lienzingen 1 - TC Ditzingen 2 = 7:2 Herren 40 Bezirksklasse SPG FV/TV Markgröningen 1 - TC Ditzingen 2 = 1:8 Damen 30 Staffelliga TA SV Roigheim 1 - TC Ditzingen 1 = 5:1 Herren 1 Verbandsliga TC BW Vaihingen-Rohr 1 _ TC Ditzingen 1 = 6:3