BEITRAG

Herren 1 Verbandsliga: Schwacher Start in die Saison

Bei den Spielen gegen die aufstiegsbedrohten Spieler vom TC Winnenden und STG Geroksruhe wussten wir bereits vor dem Spieltag, dass es nicht leicht werden wird. Während man in Winnenden noch ein beachtliches 3:6 erspielen konnte, verlor man gegen Geroksruhe, sicherlich auch bedingt durch das Fehler zweier Stammspieler, deutlich mit 1:8. Am dritten Spieltag ist man mit neuem Elan gegen den TC Weilheim angetreten. Die hinsichtlich ihrer Leistungsklassen schwache Mannschaft erwies sich jedoch als sehr starker Gegner, der uns verdient mit 2:7 geschlagen hat. Jakob Vojkovic und Boris Melamed konnten sich in allen Spielen als Konstante hervorheben.

Am 03. Juli geht es zu Hause weiter gegen den TK Bietigheim. Über Eure Unterstützung würde sich die gesamte Mannschaft freuen!