BEITRAG

Herren 55 Saison 2021

Endlich startet die Sommer-Saison 2021 und begann für uns dort, wo wir vor genau 2 Jahren aufgehört haben, am 26.06.2021 in Horkheim.


Bei herrlichem Sonnenschein sind wir morgens dorthin gefahren. Mit von der Partie waren Herbert Hörl, Gerhard May, Heinz Mengele und Guido Nikkhah. Wir wurden von der Gastmannschaft sehr freundlich mit Kaffee, Brezeln und Kuchen begrüßt. Alles draußen und entsprechend den aktuellen Vorgaben.


Wir hatten das Glück, dass wir gleich auf 4 Plätzen starten konnten, und es entwickelten sich spannende Spiele, von denen drei in Tiebreaks entschieden wurden. Zwei im Match-Tiebreak Herbert und Guido und bei Heinz in 2 Spiel-Tiebreaks…und alle gingen positiv für uns aus. Gerhard war mit 6:1 und 6:1 deutlich souveräner. Nach den Einzeln stand es 4:0 für uns. Die erste Hürde war geschafft.


Dann kamen die zwei Doppel und die spielten Gerhard und Guido auf 1 und Herbert und Heinz auf 2. Und wieder wurde es spannend. Gerhard und Guido verloren den ersten Satz 6:2 und tauschten dann die Positionen. Dann ging der 2. Satz mit 6:0 an uns und den Tiebreak entschieden wir mit 10 zu 6 für uns. Herbert und Heinz zogen durch und sicherten den zweiten Doppelgewinn mit 6:3 und 7:5, ebenfalls für uns.


In der Endbilanz ein lupenreines 6:0, aber wenn man genauer hinschaut, natürlich auch mit dem Quäntchen Glück in so vielen Tiebreaks. Wir haben es gerne mitgenommen und auch viele nette Eindrücke von unseren Gastgebern aus Horkheim, denen ein herzlichen Dankeschön von uns für den „schönen“ Tag gilt. Ebenso wie unseren unermüdlichen Trainern Darko und Oliver, die uns jede Woche neu motivieren und unser „Potential“ entfalten sowie unseren anderen H55 Mannschaftskameraden, die uns die Daumen gedrückt haben und beim nächsten Mal wieder mit dabei sind. Fortsetzung folgt.