BEITRAG

Herren 65: Klassenerhalt in der Verbandsstaffel gesichert!

Das letzte Verbandspiel führte uns zum TC Klingenberg. Die Begegnung am 20.7.11 mußte wegen Dauerregens in die Halle nach Leingarten verlegt werden. Bei den Einzelspielen konnten drei Einzel klar gewonnen werden. Ein Einzel ging im Match-Tiebreak knapp verloren. Dies schien ein guter Ausgangspunkt für die Doppel zu sein. Und so gewann auch das Doppel 1 den ersten Satz mit 6:3 klar. Im zweiten Satz mußte einer unserer Doppelspieler beim Stand von 3:0 leider verletzungsbedingt aufgeben, so dass beide Matchpunkte an Klingenberg fielen. Leider verlor auch Doppel 2 knapp im Match-Tiebreak. Damit war Klingenberg der Gewinner der Begegnung mit 5:3. Nach dem Aufstieg im letzten Jahr konnte am Ende dieser Spielsaison der Klassenerhalt in der Verbandsstaffel erfolgreich gesichert werden. Das verdanken wir dem engagierten Einsatz unserer Spieler. Auch den Spielerfrauen danken wir an dieser Stelle für Ihre großzügigen Kuchenspenden bei den Heimspielen. In der Verbandsrunde 2011 spielten die folgenden Spieler: R. Faisst, V. Holzgrefe, F. Kipping, U. Klotz, W. Meixner, M. Oertel, G. Pfund (MF), F. Schwarz, R. Spindler und M. Wille.

G.P.