BEITRAG

Vom Glück Tennis zu spielen!


Tennis im Verein spielen – das war dieses Jahr der Jackpot. Tennis zu spielen bedeutete in der Saison 2020 ein Stückchen mehr Freiheit als sonst. War es anfangs noch fraglich, ob überhaupt Spiele stattfinden würden oder generell Doppel, so war doch die Freude über die Coronarunde groß. Ein wenig mehr Normalität kehrte damit zurück, auch wenn wir lange Wege zu unseren Spielen fahren mussten. Zwei Mannschaften fanden sich für uns als Gegner, was dank einer Modusänderung zu Hin- und Rückspiel führte. So kamen wir mit 4 Spielen dennoch auf unsere Kosten. Für das letzte Spiel hatten wir uns viel vorgenommen und konnten die Saison mit einem Sieg beenden. Das tat gut!

Freude am Tennisspiel geht auch mit Abstand und das Abklatschen mit dem Schläger ist fast schon zur guten Gewohnheit geworden.

Damen 40/2 U.N.