BEITRAG

Match Herren 55 gegen Damen 40-1

Sowohl bei den Herren 55 als auch bei den Damen 40-1 hatten gegnerische Mannschaften kurzfristig Ihre Teilnahme bei den Verbandsspielen zurückgezogen, sodass wir einen spielfreien Samstag hatten. Da wir uns aber seit Wochen alle auf die Matches vorbereitet und gefreut hatten, wollten wir es nicht dabei belassen und beschlossen kurzerhand, ein vereinsinternes Match gegeneinander auszutragen. Gesagt – Getan. Am Samstag, 03.07. traten wir daher bei herrlichem Sonnenschein mit drei Einzeln und einem Doppel gegeneinander an. Mit von der Partie waren Rose, Heike und Moni für die Damen und Guido, Herbert und Heinz für die Herren. Natürlich war auch für Kaffee, Kuchen und gute Stimmung gesorgt. Wir spielten von 14 bis 18 Uhr und waren anschließend alle total k.o.


Mit dem Ergebnis von 2:2 waren alle zufrieden. Richtig schön war es, dass wir mit Vereinsmitgliedern vom TCD spielen konnten, mit denen wir sonst wenig zu tun haben und so uns alle ein bisschen besser kennenlernen konnten. Fortsetzung ist gewünscht!



Moni und Guido