BEITRAG

Mixed Hobby Runde in Hochdorf und Bietigheim

Am 26. Juli trafen wir uns bei gutem Wetter auf der Anlage in Hochdorf ein. Vereinbart wurden 2 Runden mit je einem Herren Doppel und 2 Mixed zu spielen. Zwischen den Runden stärkten wir uns an den verschiedenen, über den Bezirk hinaus, als hervorragend bekannten guten Kuchen!

Den schönen und in freundschaftlicher Atmosphäre verlaufenden Nachmittag ließen wir dann im italienisch geführten Vereinsheim von Hochdorf ausklingen. Dass wir auch noch 4 von 6 Punkten mitnehmen konnten war auf Grund der netten Begegnung fast schon zweitrangig.


Am 9. August fuhren wir mit einer anderen Besetzung zum Spiel nach Bietigheim. Auch hier trafen wir, in einer sehr schönen und gepflegten Anlage, auf zuvorkommende Gastgeber. Dieses Mal vereinbarten wir 2 Spielrunden mit jeweils 4 Mixed Spielen. Hier war in der Kaffeepause der selbstgebackene Hefezopf die Hauptattraktion, das Rezept wurde inzwischen an die Interessierten weitergeleitet.

Den geselligen und schönen Nachmittag beendeten wir dann, zusammen mit unseren Gastgebern in deren Vereinsheim bei schmackhafter deutsch-/ kroatischer Küche. Dafür, dass wir alle 8 Punkte aus Bietigheim entführten, wollen sich die Gastgeber dann beim Rückspiel (30. August TCD-Heimspiel), auf das sich alle schon sehr freuen, revanchieren.