BEITRAG

Stimmung gut - Ergebnis schlecht

Wir sind acht Spielerinnen in einer Vierermannschaft und spielen Damen 40.

Da wir in dieser Saison nur vier Spiele zu bestreiten hatten, würde es für uns ein Leichtes sein, eine gute Mannschaft zusammenzustellen, so dachten wir.

Aber leider wurden wir in diesem Jahr ziemlich ausgebremst, denn wir nehmen Familienpflichten, Arbeit und Gesundheit ernst - was zu unerwarteten Ausfällen führte. Für eine Spielerin fiel sogar die gesamte Saison ins Wasser.

Pech gehabt, Nr. 4 war plötzlich Nr. 1 und auch alle anderen mussten von ihren Positionen nach oben rutschen. Schlagkräftige Doppel konnten nicht zusammen agieren, weil die zweite eingespielte Spielerin fehlte.

Was nie weg war, war die Spielfreude, der Humor und die gute Stimmung und egal wie das letzte Spiel ausgehen sollte - bis dahin zeigen wir vollen Einsatz.

Nachtrag: Bei unserem letzten Gruppenspiel konnte unsere Mannschaft mal einen Sieg feiern - es geht doch.

TCD Damen 40