BEITRAG

Jubiläumsjahr 50 Jahre TC Ditzingen - Ehrungen, Erinnerungen und ein Sommernachtstraum

Im Rahmen des Festaktes am 8. April 2022 wurden insgesamt 9 Verantwortliche des TCD für Ihre langjährige ehrenamtliche Tätigkeit vom Württembergischen Tennisbund ausgezeichnet: Herta Kunder, Claudia Rieker, Frank Scherff, Dietmar Schwarzenthal (1. Vorsitzender 2004 - 2020), Marco Tomsu (1. Vorsitzender seit 2020), Sonja Tomsu, Frieder Kunder, Anne Sachs und Klaus Fröhlich.

Ein bunter, launiger Rückblick auf die letzten 5 Jahrzehnte ließ die versammelten Mitglieder erstrahlen, viele alte Geschichten wurden aufgewärmt und so manches Tränchen verdrückt.

3 der 10 Gründungsmitglieder aus dem Jahre 1972 wurden herzlich begrüßt: Christine Ruof, Ulrich Fuchs und Klaus-Dieter Langohr. Unser Gründungsvorsitzender Dieter Schnabel (1972 – 1981) war leider verhindert.

Weitere 7 Mitglieder aus dem ersten Jahr wurden für ihre 50-jährige Mitgliedschaft geehrt: Heinz Böpple, Gisele Mali, Horst Ritter, Ralf Stamm, Werner Götting, Bruno Kocher und Margot Götting.

In der offiziellen Jahres-Mitgliederversammlung zuvor wurden Vorstand und Ausschuss ohne Gegenstimmen entlastet, die Abstimmung leitete gut gelaunt und souverän der ehemalige 1. Vorsitzende Horst Brose (1981 - 1988).

Am 23. Juli 2022 stieg dann ein rauschendes Fest als Höhepunkt des Jubiläumsjahres: bei herrlichem Sommerwetter feierte der TC Ditzingen von jung bis alt mit einem Sommernachtstraum sein 50-jähriges Bestehen. Der 1. Vorsitzende Marco Tomsu begrüßte die 270 Mitglieder, Familien und Freunde sowie die zahlreich anwesenden Ehrengäste aus Politik, Gesellschaft und Vereinen auf der festlich geschmückten Wiese in der Glemsaue.

In ihren Grußworten übersendeten der Oberbürgermeister der Stadt Ditzingen Michael Makurath und der WTB-Bezirksvorsitzende Joachim Seiz herzliche Glückwünsche, Dank und anerkennende Worte an die Mitglieder und Verantwortlichen des TC Ditzingen.


Die Stimmungs-Band „Die 3 Richtigen“ übernahm im Anschluss das Ruder und brachte die Festwiese des Tennisgeländes bis spät in den Abend wahrlich zum Glühen.


Weitere Fotos von der Feier findet ihr hier =>